Top3.jpg

Im September gab es im Alcedo Spa  in unserem Dorf Levenhagen einen Kunst- und Handwerkermarkt an dem ich auch beteiligt war. Seit dem hängen noch etliche meiner Bilder im Wintergarten und den Sporträumen dieser schönen Einrichtung.

 

 

 

Am 3.Juli 2017 um 17 Uhr gibt es wieder eine Vernissage in der Greifswalder Kulturmensa am Beitz-Platz. Diesmal stellen Künstler der Künstlervereinigung "Die Buhne" aus, die im Pommernhus unter der Leitung von Helmut Maletzke ihren Sitz hat. Ich werde auch dabei sein. Das Thema "Landschaft und die Welt" bereitet mir Kopfzerbrechen. In den hohen Räumen der Mensa sind große Formate erwünscht. Nun grüble ich also.

 

Ob wohl diese kosmischen und Wasserwelten passend sind? In Formation könnten sie eine große Fläche auffallend füllen.

 

Auch in diesem Jahr war Kunst Offen zu Pfingsten wieder ein Erfolg und das trotz des Regenwetters am Sonntag. Die meisten Werke mussten im Haus vorgestellt werden.

 

 

Danke an alle Besucher, Freunde, Nachbarn und Kunden. Uns hat das Wochenende mit Euch viel Spaß gemacht.

 

Vom 20.Januar bis zum 16.Februar 2017 stelle ich 4 Bilder in der Galerie Achtzig in Berlin Prenzlauer Berg aus.

Hier die Bilder von der Vernissage am 20.1. in Berlin Prenzlauer Berg, Hagenauer Str. 7 .

 

 

www.dianaachtzig.de

www.berlin-produzentengalerie.de

www.berliner-galerie.com

 

Am 4.Januar 2017 war nun die Vernissage in der Kunsthalle "Pommernhus" in Greifswald. Die Ausstellung an der Heinz-Helmut Laurisch aus Rostock, Wolfram Knöfler aus Leipzig und ich beteiligt sind, heißt "Kontraste". Der Leiter der Kunsthalle Herr Maletzke hielt die Laudatio. Bis zum 26.Februar könnt ihr euch die Bilder und Skulpturen anschauen -  dann versteht, ihr wie zutreffend der Name "Kontraste" ist.